Asbestsanierung nach TRGS 519

Die TRGS 519 gilt zum Schutz der Beschäftigten und anderer Personen bei Tätigkeiten mit Asbest und asbesthaltigen Materialien bei Abbruch-, Sanierungs- oder In-standhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) und bei der Abfallbeseitigung.

Die TRGS konkretisiert ebenfalls die Forderungen der Gefahrstoffverordnung.

Wir bieten Asbest Sanierung Europaweit an.

Durch die Teilnahme am Asbest-Lehrgang haben unsere Mitarbeiter den Asbestschein erworben.
Asbestsanierung - Asbest Sanierung

Stufenkonzept

  • Arbeiten mit geringer Exposition
  • Arbeiten geringen Umfangs
  • Umfangreiche Arbeiten mit und ohne Begrenzung der Faserkonzentration
  • Besonders geregelt wurden außerdem die Instandhaltungsarbeiten

Folgende Dienstleistungen bieten wir an:

  • Asbestanalyse
  • Vorbereitende Arbeitsmaßnahmen
  • Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten
  • Asbestentsorgung
  • Modernisierung Ihres Daches